Dabei handelt es sich um spezielle Kamerageräte mit hoher Auflösung und Videoaufnahmefunktion, die digitale Bilder aus dem Mund des Patienten/der Patientin aufnehmen. Sie helfen dem Patienten/der Patientin, die genaueste Behandlungsentscheidung zu treffen, indem sie es ihm/ihr ermöglichen, seinen/ihren eigenen Mundzustand, seine/ihre Zähne und die zu behandelnden Weichteile zu sehen.

Bitte Land auswählen